. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . {PLACE_CONTENT}{PLACE_POWEREDBY}


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Umbau und Frisierung in dem JHW-Förderkolleg.
  UNGERN als Kind ZUR SCHULE gehen
  Kinder lieben Arbeit statt Schule
  Schägerein und Frieden
  Wir sind MEHR als eine Schule - ein Kulturzentrum
  Mehr Angebote - größeres Schulhaus
  3 Sääle = EIN Kombisaal
  WOHIN mit 14; BZW Heimentlassener mit ca. 30+ ?
  RADIO WICHERNSCHULE soll bleiben !
  REISEBUSSE für unseren FÖRDERKOLLEG
  Angehörigen-MITARBEIT ein MUSS ?
  JEDEN TAG ist SONTAG in dem Wichernkolleg Ffm.
  Waldorf-Förderschulen dürfen NIEMALS zusperren
  Ein Schulfest ist für 2017 oder 2018 geplant
  Wichernschule VORERST NICHT der Schließung bedroht
  L E H R P E R S O N A L zu teuer ?
  Kreuzganghof wird umgestaltet
  Unser Veranstaltungsraum (Kleine Aula)
  Wieviel KOSTET der SCHUL- & BERUFSSCHULABSCHLUß ?
  WIR BRAUCHEN DREI DOPPELSTUNDEN für den Unterricht
  GRATISUNTERRICHT: hoffenlich auch bei uns
  Unser weiterer Wunsch: Förderkolleg mit H T L
  STOPP DEM Wichernschulabriss
  F U ß B A L L spielen IST ANGESAGT
  KLASSENARBEIT SCHREIBEN
  Wir brauchen Zeit
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback





http://myblog.de/wichernkolleg-eschersheim

Gratis bloggen bei
myblog.de





Umbauplan des Schulhaupthauses: 

UNSERER VERANSTALTUNGSRAU(AULA)
in der  J.H.Wichernschule-Eschersheim

Wie da und dort erwähnt, wollen wir den Veranstaltungsraum mit NOCH-MEHR Doppel-Glastüren, Bühnenvorhänge UND mit einer Holzdeckenvertäfelung versehen.

Auf dem Bild zu erkennen wäre da - wo die Notentafel sich befindet, die Bühne und da gehört auch ein zweilagiger Wandvorhang hin (vorne blau und hinten rot)

Diese Bühne brauchen wir für Theaterstücke, Volksreden, Musikveranstaltungen usw.

Ein Vorhang-Hintergrund schaut bedeutend besser aus , anstatt eine nackte kahle Wand mit Tafel und den nebenstehenden Möbeln bestückt.

Die Vorhänge kann man auch verschieben.

Die vorhandene Tür zum Stiegenhaus bleibt weiterhin bestehen.

(Das selbe auch auf der gegenüberliegenden Stirnwandseite).

Diese habe ich HIER zugedeckt, dafür an der rechten Wand eines der beiden Doppeltüren zum Kreuzgang-Innenhof dargestellt, welche wir - wie vorhin erwähnt - auch für die Realität geplant haben.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung